LiBeris...

...ist meine Welt, in der Schweine Federboas tragen,

wenn sie ein Glas Sekt trinken.

Und in der Frösche auf  Dächern liegen und Giraffen fragen,

warum der Zug rückwärts fährt.

 

LiBeris ist die Freiheit, alles so sein zu lassen, wie ich es mir vorstelle,

netten, kleinen Leuten ein Gesicht zu geben und liebevolle Botschaften

als Postkarte zu verschicken.

 

Vielleicht ist LiBeris auch einfach nur ein Wort mit sieben Buchstaben,

das es gar nicht gibt.

Das ist gut so, denn ich mag Dinge, die es gar nicht gibt, wie zum Beispiel Eichhörnchen, die ihre Nüsse teilen.

 

LiBeris ist meine Seite. 

Und gemalt habe ich schon immer gern.

Mein erstes Pferd sah nicht aus wie ein Pferd, aber man konnte fliegen damit.

Die Bilder erzählen Geschichten, und je länger man das Bild betrachtet,

desto mehr erfährt man aus der Geschichte...

 

Ich habe einige Umwege gemacht,bevor ich dem Malen

so viel Platz eingeräumt habe, wie es verdient. 

Dabei habe ich unter anderem Bach Blüten kennengelernt,

die "happy fellowas of the plant world" wie Dr. Bach sie einmal nannte.

Und ich finde sie so gut, dass ich Ihnen auch ein Gesicht gegeben habe.

 

LiBeris habe ich geschenkt bekommen, vielen Dank!

 

Jetzt ist LiBeris eine gute Adresse für Kinderbilder, Illustrationen und Postkarten.

Die Postkarten sind erhältlich in allen Läden, die Taurus-Karten verkaufen.

 

Ich wünsche Euch allen viel Spaß beim Anschauen,

 

Inga